Math.- Nat. Fakultät Institut für Physik in english


Plan
Wintersemester 2022
Stand: 01.08.22 16:45:06



_
KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 17.10  2.HS: 12.12  Zw.Sem.: 20.02  Beginn SS: 16.04

4020225161 Einführungspraktikum (2. HS)  VVZ 

PR
Mi 11-13
wöch. NEW 14 2'04 (30) Daniel Kohlberger, Steffen Hackbarth, Pasquale Pavone, Günter Kewes, Fariba Hatami, Andreas Opitz, Benedikt Haas, Nikolai Severin
VL
Mi 13-15
wöch. NEW 14 0'05 (103) Daniel Kohlberger
VL
Mi 10-11
wöch. NEW 14 0'07 (120) Daniel Kohlberger

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Unterrichtssprache
DE
Lern- und Qualifikationsziele
Erwerb, Vertiefung und Übung von Grundkompetenzen der praktisch-experimentellen Arbeit in der Physik
Voraussetzungen
Kenntnisse der mathematischen Grundlagen
Gliederung / Themen / Inhalte
Vorlesungsreihe, Seminare und ausgewählte Elementarversuche im Praktikum:
– Grundlagen praktisch-experimenteller Techniken mit wiss. Anspruch in der Physik
- Einführung in den Umgang mit Messgeräten und -verfahren sowie Messunsicherheiten
– Planung und Durchführung von Experimenten
– Verfassen von Versuchsberichten
– Präsentation und Auswertung von Messdaten
- statistische Analyse, Fehler- und Regressionsanalyse
- Vergleich experimenteller Ergebnisse mit Erwartungen bzw. Modellen/Theorien und ihre Bewertung
Zugeordnete Module
P0
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
4 SWS, 2 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
keine MAP; jeweils Testate/Auswertungsgespräche zu den Teil-Versuchen und Erarbeitung eines abschließenden Versuchsberichtes (Bestehen als Bedingung für Leistungsnachweis)
Sonstiges
Die Lehrveranstaltung findet im Anschluss an das Teilmodul "Mathematische Grundlagen" und voraussichtlich teilweise in Präsenz (Laborarbeit) statt. Die Termine und der Veranstaltungsmodus dafür stehen noch nicht fest (voraussichtlich ab Anfang Januar). Die Anmeldung/Einschreibung/Belehrung für Studierende wird über Moodle stattfinden und noch rechtzeitig vorher angekündigt.
Ansprechpartner
GPR-Leiter: Dr. Kohlberger, Raum 1´206 (New15) + 2'04 (LCP)
Literatur
U. Müller. Physikalisches Grundpraktikum: Einführung in die Messung, Auswertung und Darstellung experimenteller Ergebnisse in der Physik. eigenes Skript; verfügbar auf Webseite
W.H. Heini Gränicher. Messung beendet - was nun?. vdf Hochschulverlag; B.G. Teubner
John R. Taylor. Fehleranalyse - eine Einführung in die Untersuchung von Unsicherheiten. VCH Verlagsgesellschaft
P.R. Bevington and D.K. Robinson. Data Reduction and Error Analysis for the Physical. McGraw-Hill Book Co.
Thomas Bornath, Günter Walter. Messunsicherheiten – Grundlagen für das Physikalische Praktikum. Springer Spectrum Reihe: essentials
Thomas Bornath, Günter Walter. Messunsicherheiten – Anwendungen für das Physikalische Praktikum. Springer Spectrum Reihe: essentials
Siehe auch:
http://gpr.physik.hu-berlin.de
Moodle link:
http://folgt noch
Anfragen/Probleme executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen