Math.- Nat. Fakultät Institut für Physik in english


Plan
Wintersemester 2022
Stand: 26.09.22 15:38:54



_
KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 17.10  2.HS: 12.12  Zw.Sem.: 20.02  Beginn SS: 16.04

4020225055 Einf. i. d. Festkörperphysik / Grundlagen der Festkörperphysik und Materialwissenschaften  VVZ 

VL
Mo 9-11
wöch. NEW 15 1'201 (120) Saskia Fischer
Mi 9-11
wöch. NEW 15 1'201 (120)
UE
Mo 15-17
wöch. NEW 14 1'14 (24) Olivio Chiatti
UE
Mo 15-17
wöch. NEW 14 1'13 (24) Birkan Düzel
UE
Mo 17-19
wöch. NEW 14 1'14 (24) Mahni Müller

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Unterrichtssprache
DE
Lern- und Qualifikationsziele
Der Kurs stellt einige der grundlegenden Prinzipien der Festkörperphysik vor. Besondere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Kristallsymmetrie, elektronische Energiebänder in kristallinen Festkörpern, dielektrische Eigenschaften von Isolatoren, Phononen, Halbleiter, elektronischer Transport in Halbleitern, optische Eigenschaften von Halbleitern und Supraleitern.
Voraussetzungen
Kenntnis des Stoffes der Module P1.2,P2.2,P1.4
Gliederung / Themen / Inhalte
* Quantisiertes freies Elektronengas
* Kristallbindung und -struktur
* Reziprokes Gitter und Beugung
* Elektronen in einem periodischen Gitter
* Halbleiterphysik
* Phononen
* Elektronendynamik in Festkörpern
* Optoelektronische Eigenschaften von Festkörpern
* Magnetische Eigenschaften von Festkörpern
* Supraleiter
Zugeordnete Module
P7.1 / P10a (SO 2010)
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
6 SWS, 8 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Erfolgreiche Teilnahme an den Übungen.
Klausur am Ende des Semesters.
Ansprechpartner
Prof. W.T. Masselink / Institut für Physik, Raum 3´517
Literatur
Kittel . Intr. to Solid State Physics. Wiley
Achcroft / Mermin. Solid State Physics. Saunders
Moodle link:
http://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=107092
Anfragen/Probleme executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen