Math.- Nat. Fakultät Institut für Chemie in english


Plan
Wintersemester 2022
Stand: 07.10.22 10:47:57



_
KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 17.10  2.HS: 12.12  Zw.Sem.: 20.02  Beginn SS: 16.04

2020225002 Analytische Chemie  VVZ 

VL
Fr 9-11
wöch. NEW 14 0'06 (149) Dietrich Volmer
PR wöch. Sebastian Beck, Sandra Walther, Eva Klünker
UE
Do 9-11
wöch. NEW 14 1'15 (60) Dietrich Volmer

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Unterrichtssprache
DE
Lern- und Qualifikationsziele
Die Studierenden verfügen über die grundlegenden Kenntnisse der Analytischen Chemie; sie sind in der Lage, analytische Probleme eigenständig zu formulieren und zu bearbeiten. Sie sind in der Lage, selbstständig theoretische und praktische Lösungen einfacher analytischer Fragestellungen zu erarbeiten.
Voraussetzungen
erfolgreicher Abschluss des Moduls
Allgemeine und Anorganische Chemie (AAC)
Gliederung / Themen / Inhalte
Grundlagen der Analytik, Elektroanalytische Methoden; Spektroskopische Methoden der Analytik (Photometrie, Atomspektroskopie, Flammen-AAS, Emissionsspektralanalyse); Chromatografie
Zugeordnete Module
KBCh Modul 5
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
7 SWS, 6 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur (90 min) oder mündliche Prüfung (45 min)
Sonstiges
Das Praktikum findet als Block in den ersten 2 Wochen der vorlesungsfreien Zeit in Vollzeit nach dem Wintersemester statt. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Anmeldung bis zum 31.12.2022 (Ausschlussfrist) über Eintragung in den entsprechenden Moodle-Kurs Nr. 83872. Das Passwort zur Anmeldung erfahren Sie in der Vorlesung/Übung. Alle Infos bzgl. des Praktikums werden über den Moodle-Kurs bekannt gegeben.
Ansprechpartner
Prof. Dietrich Volmer, Raum 0'201 IfC, dietrich.volmer@chemie.hu-berlin.de
Siehe auch:
http://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=98139
Moodle link:
http://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=83872
Anfragen/Probleme executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen