Math.- Nat. Fakultät Institut für Physik in english


alles unter Vorbahlt von COVID-19 Maßnahmen
Beachten Sie die Hinweise in den jeweligen Veranstaltungen

Sommersemester 2021
Stand: 16.06.21 12:16:09



_
KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 12.04  2.HS: 31.05  Zw.Sem.: 19.07  Beginn WS: 12.04

4020210189 Kurspraktikum Elektronenmikroskopie - Grundlagen und Anwendungen  VVZ 

PR
Mo 15-19
wöch. NEW 15 0'516 (0) Holm Kirmse

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Lern- und Qualifikationsziele
Begleitend zur Vorlesung "Einführung in die Elektronenmikroskopie" werden im Praktikum die in der Vorlesung behandelten Techniken praktisch angewendet. Zuerst erlernen die Studierenden, das Elektronenmikroskop zu justieren. Danach werden in der Vorlesung vermittelten Techniken wie Elektronenbeugung, Abbildung im Amplituden- und Phasenkontrast, Raster-TEM Hell- und Dunkelfeldabbildung sowie spektroskopische Methoden praktisch angewendet. Dafür steht das Transmissionselektronenmikroskop TEM/STEM JEOL JEM2200FS zur Verfügung.
Voraussetzungen
Teilnahme am Vorlesungskurs - 4020210178 Einführung in die Elektronenmikroskopie.
Zugeordnete Module
P24.2.e P25.2.c P35.4
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
4 SWS, 5 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Ansprechpartner
Dr. Holm Kirmse, NEW15, R. 3'308, Tel. 7641
Literatur
D.B. Williams, C.B. Carter. Transmission electron microscopy. Plenum Press, New York 1996; ISBN 0-306-45324-X
B. Fultz, J.M. Howe. Transmission electron microscopy and diffractometry of materials. 2nd edition, Springer 2002; ISBN3-540-43764-9
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen