Math.- Nat. Fakultät Institut für Physik in english


alles unter Vorbahlt von COVID-19 Maßnahmen
Beachten Sie die Hinweise in den jeweligen Veranstaltungen

Sommersemester 2021
Stand: 16.06.21 12:16:09



_
KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 12.04  2.HS: 31.05  Zw.Sem.: 19.07  Beginn WS: 12.04

4020210176 Quantenoptik  VVZ 

VL
Fr 11-13
wöch. NEW 15 2'101 (24) Arno Rauschenbeutel
VL
Mi 11-12
wöch. NEW 15 3'101 (24) Arno Rauschenbeutel
UE
Mi 12-13
wöch. NEW 15 3'101 (24) Arno Rauschenbeutel

Digitaler Kurs

Lern- und Qualifikationsziele
Die Studierenden sind in der Lage, die Grundlagen und die theoretische Beschreibung der Quantenoptik zu systematisieren und auf die Lösung relevanter Probleme anzuwenden.
Voraussetzungen
Kenntnisse der Optik, Quantenmechanik und des Inhalts der Lehrveranstaltungen Laserphysik bzw. Fundamentals of Optical Sciences.
Gliederung / Themen / Inhalte
- Semiklassische Licht-Atom-Wechselwirkung
- Lichtwellen als klassische harmonische Oszillatoren
- Quantisierung einer einzelnen Feldmode
- Kohärente Zustände
- Quantisierte Licht-Atom-Wechselwirkung
- Hohlraum-Quantenelektrodynamik
- Spontane Emission im freien Raum
- Resonanz-Fluoreszenz, Mollow-Triplett
- Adiabatische Wechselwirkung
- Adiabatische Wechselwirkung für 3-Niveau-Atome
- Quantenkohärenzfunktionen
- Optische Tests der Quantenmechanik
- Kühlen und Fangen von neutralen Atomen
Zugeordnete Module
P24.4.b P35.1 P35.3
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
4 SWS, 6 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Schriftliche Klausur oder mündliche Prüfung (wird vom Prüfenden festgelegt)
Ansprechpartner
Arno Rauschenbeutel, Inst. f. Phys., Newtonstr. 15, Raum 3'515
Moodle link:
http://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=95103
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen