KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 08.04  2.HS: 27.05  Zw.Sem.: 15.07  Beginn WS: 14.10

4020190016 Physik I: Mechanik und Wärmelehre  VVZ 

VL
Mi 15-17
wöch. NEW 15 1'201 (120) Thomas Lohse
Fr 9-11
wöch. NEW 15 1'201 (120)
UE
Di 13-15
wöch. NEW 14 1'09 (30) Ullrich Schwanke
UE
Mi 9-11
wöch. NEW 15 1'202 (34) Ullrich Schwanke
Lern- und Qualifikationsziele
Erlernen der theoretischen Konzepte und experimentellen Methoden zur Newtonschen Mechanik und der Wärmelehre
Gliederung / Themen / Inhalte
Kinematik und Dynamik von Massenpunkten
Elastische Medien
Statische und dynamische Eigenschaften von Flüssigkeiten
Schwingungen und Wellen
Grundlagen der Wärmelehre
Zugeordnete Module
P1.1
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
6 SWS, 8 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur
Ansprechpartner
Thomas Lohse, NEW 15, Raum 2'416
Literatur
W. Demtröder. Experimentalphysik 1. Springer, Berlin
Vogel. Gerthsen Physik. Springer, Berlin
Nolting. Grundkurs Theo. Physik: Klassische Mechanik . Zimmermann-Neufang
Weizel. Lehrbuch der Theoretischen Physik, Band 1. Springer
Halliday/Resnick/Walker. Halliday Physik. Wiley-VCH
Siehe auch:
http://www.physik.hu-berlin.de/en/sem/teaching
executed on vlvz1 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen